eCommerce Lösungen

Alles aus einer Hand

Ob Neuprogrammierung oder Weiterentwicklung:
Hochwertige eCommerce Lösungen von CYBERDAY

Erneut Probleme in der SSL Verschlüsselung / OpenSSL

08. April 2014

Das Softwarepaket, welches unter Linux SSL Zertifikate behandelt weißt immer wieder Sicherheitsprobleme auf. Nun ist ein gravierender Fehler aufgetaucht, der die Linux Administratoren zum handeln zwingt. Heise nennt es „Horror-Bug in Open SSL“.

Systeme mit der betroffenen OpenSSL Version 1.0.1 werden bei uns umgehend gepatcht und unter Rücksprache mit unseren Kunden ein neues Zertifikat installiert.

Link:

  • http://www.heise.de/newsticker/meldung/Der-GAU-fuer-Verschluesselung-im-Web-Horror-Bug-in-OpenSSL-2165517.html

Magento und FACT-Finder

31. März 2014

FACT-Finder_Logo_linksbuendig

Seit über einem Jahr setzten wir auf die Suchengine von FACT-Finder zur Optimierung der – um es freundlich auszudrücken – bescheidenen Suche von Magento. Wir haben auch die Anbieter von Findologic und exorbyte im Einsatz aber bzgl. Datenschutz und Integration in Magento gefällt und die Lösung von FACT-Finder aktuell am besten. Als zertifizierter Integrationspartner bietet CYBERDAY eine optimale Unterstützung um die Suche an die Kundenbedürfnisse anzupassen und in den Shop zu integrieren.

Link:

Magento 1.8er Version

26. März 2014

magento

Es ist nun bereits über ein Jahr her, dass wir über die Magento Version 1.7 geschrieben haben. Mittlerweile kam die Version 1.8 heraus. Wir sind mit den aktuellen Versionen immer sehr vorsichtig. Erfahrungsgemäß kommen binnen der ersten Monaten die Bugfixing Releases raus, und dann erachten wir es als „stable“. Im Dezember 2013 war es dann auch soweit mit der 1.8.1er version.

Die 1.8er beseitigt einige nervige Fehler aus älteren Versionen:

  • Verbesserung an der Steuerfunktion – unter anderem Rundungsfehler
  • Bugfixings im Checkout/Warenkorb/IPN
  • Bugfixings im Import/Export
  • Sicherheitsupdates
  • Cache Optimierungen bei Single-Server-Systemen
  • Geringfügige Performance Updates
  • API Verbesserungen und Fixings

Interessant ist das hier einige Verbesserungen auch von deutschen Entwicklern und Agenturen eingeflossen sind.

Wir setzten seit Anfang des Jahres auf die neue Version von Magento. Bei Update sind wir noch etwas zurückhaltend, da grad das Rundungsproblem – und er Fix dazu – doch einige Auswirkungen auf bestehende Shops hat.

Links:

Hosting bei CYBERDAY

14. März 2014

Durch die sehr gute Resonanz unserer Kunden auf unser Hosting und die Vergrößerung des Administratoren-Teams, haben wir beschlossen, das Thema “Hosting” bei CYBERDAY 2014 verstärkt aufzunehmen und zu vermarkten. Mit aktuell 15 Jahren Erfahrung im Hosting von Hochverfügbarkeitslösungen für kleine als auch Enterprise-Kunden ist CYBERDAY seit den Anfängen des Internets im Hosting-Segment tätig. Hierbei entstanden Setups mit über zwölf Servern für eine Community mit zigtausend gleichzeitigen Besuchern, Webseiten die durch extreme Hacker-Bedrohungen geschützt werden mussten oder Shopsystemen mit bis zu 90 Bestellungen pro Minute.

CYBERDAY hat im Vergleich zu einigen Mitbewerbern den großen Vorteil, dass der Austausch zwischen Softwareentwicklern und Linux-Administratoren  bei CYBERDAY die Setups ganz gezielt auf die Applikation abstimmen kann und Probleme auf die Herkunft von Problemen (Hosting oder Softwareentwicklung) spezifizieren kann.

Durch die schlanken Strukturen von CYBERDAY, haben wir Preise, die teilweise deutlich unter den Mitbewerbern liegen. Die schlanken Strukturen setzen sich neben dem Organisatorischen auch im Technischen fort. Wir versuchen aus den Servern und einer passenden Infrastruktur so viel wie möglich aus dem Setup heraus zu holen und nicht mit „Kanonen auf Spatzen“ zu schießen aufgrund von hohen Vertragsstrafen bei Nichteinhaltung von SLAs.

Probieren Sie uns aus – empfehlen Sie uns weiter!

Unsere Hosting-Angebote finden Sie hier: http://www.cyberday-hosting.de/

Magento Collmex Anbindung

13. März 2014

Collmexmagento

Wir haben 2013 eine Schnittstelle von Magento zu der Warenwirtschaft von Collmex geschrieben. Die Schnittstelle gleicht die Bestellungen bidirektional ab. Überträgt die Kunden von Magento in Collmex und überträgt die Artikel zu Collmex und den Warenbestand zurück. An einigen Stellen arbeitet die Schnittstelle „on the fly“ und andere werden per cron periodisch ausgeführt.

Das Modul arbeitet mit der Magento Version ab 1.5.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an die CYBERDAY Mitarbeiter.

Shopware Release 4.2/4.2.1 erschienen

11. März 2014

Shopware

Am 4./11. Februar sind die Updates von Shopware 4.1 auf 4.2/.1 erschienen. Neben z.B. der verbesserten Integration des PHP-Frameworks Symfony 2 und der Optimierung der REST-API gibt es auch für den Nutzer sichtbare Verbesserungen wie die Optimierung der Übersetzungen und Änderungen zur Suchmaschinenoptimierung.

Links:

E-Commerce in den Nachbarländern

03. März 2014

eBook_zum_oesterreichischen_E-Commerce

Unser Partner, die IT-Recht Kanzlei in München, hat sich mit der Rechtslage in der Österreich und der Schweiz auseinander gesetzt und in eBooks zusammengeschrieben was es zu beachten gibt.

Darüber hinaus bietet die IT-Recht Kanzlei eine Vielfalt weitere Publikationen – oft auch gratis zum Download an.

TÜV Süd als Datenschutzbeauftragten bestellt

07. Februar 2014

tuev-sued-logo-de

Auf Grund der Diskussionen in den letzten Monaten zum Thema Datenschutz und den vermehrten Anfragen von Kunden zu unserem Datenschutz haben wir uns entschlossen ab 1.2.2014 unseren Datenschutzbeauftragten an den TÜV Süd auszulagern. Gemeinsam mit dem TÜV werden wir 2014 unsere Prozessen und Methoden weiter verbessern um Ihren Daten den Bestmöglichen Schutz zu geben.

SEPA Checkliste für Online Shops

13. Januar 2014

SEPA kommt. Der 1.2.2014 ist der avisierte Tag, aber eine Verlängerung auf 1.8.2014 ist gerade verkündet worden. Welcher Termin für Sie relevant ist, stimmen Sie am besten mit Ihrer Bank oder Ihrem Payment Provider ab.

Sollten Sie in Ihrem Shop Lastschrift anbieten haben Sie einige Punkte zu beachten. Bei allen anderen reduziert es sich auf die Bekanntgabe Ihre IBAN- und BIC-Nummern in Ihrer Korrespondenz wo aktuell Ihre Kontonummer und BLZ steht. Sollten Sie „Kauf auf Rechnung“ nutzen und hier einen Payment Provider wie Billpay oder Klarna nutzen muss auch gehandelt werden. Die Anbieter haben hier Modulupdates.

Das Thema SEPA ist sehr komplex und kompliziert. Es gibt sehr viele gute Seiten im Netz zu dem Thema. Wir möchten Ihnen aber eine kleine Checkliste mit auf dem Weg geben, indem wir Ihnen mitteilen, was Sie in Ihrem online Shop anpassen müssen. Diese Checkliste können Sie hier als PDF laden. (checkliste_sepa_umstellung.pdf, 2,7 MB)

Sollten Sie Unterstützung bei der Umstellung benötigen kommen Sie gerne auf uns zu.

Links:

OpenX/Revive hat erneut eine Sicherheitslücke

03. Januar 2014

logo_openx

Der beliebte OpenSource AdServer OpenX hat erneut eine Sicherheitslücke, die einen Zugriff auf das Backend von OpenX ermöglicht. Es wird dringend geraten entweder den Patch bei der Version 2.8.11 einzuspielen oder gleich auf die neue Revive 3.0.2 umzusteigen.

Links: