eCommerce Lösungen

Alles aus einer Hand

Ob Neuprogrammierung oder Weiterentwicklung:
Hochwertige eCommerce Lösungen von CYBERDAY

SAP & Magento

17. Februar 2015

magento

Die Hochzeit zwischen Magento und SAP hat sich die letzten Jahre als keine einfache und schon gar nicht als standardisierte Lösung herausgestellt. Jedes SAP mit denen wir im Enterprise Umfeld zu tun hatte war stark customized und hatte seine eigenen „Gepflogenheiten“. Trotzdem hat natürlich SAP einen eigenen Standard und Schnittstellen, welche es zu kennen uns es vereinfacht Magento – aber auch andere Systeme – an SAP anzubinden.

Die am häufigsten genutzte Schnittstellen ist der Abgleich des Lagerbestands. Da hier keine Differenz zwischen echten Bestand und theoretischen Bestand existieren darf muss hier genau definiert werden, welches System die Hoheit hat – um das Ganze noch etwas mehr Kick zu geben am besten noch mit mehreren Fulfillment Centern.

Ein Abgleich der Artikel hat sich – wie auch bei anderen CRM/ERP-Systemen – als relativ unproblematisch erwiesen.

Bestellungen zu übergeben und die Track-and-Trace Nummer zurück zu bekommen ist solange problemlos möglich, solange es keine Stornos, Rückläufer, Teillieferungen gibt. Umso komplizierter die Prozesse, desto komplizierter die Anbindung.

CYBERDAY auch 2015 auf der Internet World Messe

11. Februar 2015

internetworld

Auch dieses Jahr präsentiert sich die CYBERDAY GmbH, eine auf E-Commerce spezialisierte Full-Service-Online-Agentur, wieder mit einem Messestand (Standnummer D 147 – Halle B1) auf der Internet World Messe. Der Fokus wird hierbei auf dem Thema Mobile Commerce liegen. Die CYBERDAY GmbH stellt Möglichkeiten dar, wie Online-Shops mit Magento oder Shopware mobil optimiert gestaltet werden können. Des Weiteren wird aufgezeigt, wie personalisiertes E-Mail-Marketing zur gezielten Kundenansprache in Shopsystemen integriert werden kann und welche Rolle Content-Marketing im Bereich E-Commerce zukünftig einnehmen wird.

Links:

Energielabel in Magento dynamisch erzeugen

30. Januar 2015

magento

Seit dem 1.1.2015 gibt es eine neue Verordnung, welches Händlern von Elektrogeräten vorschreibt, Energielabels zu Ihren Produkten auf der Website darzustellen. Es stellt sich für die Händler jedoch als schwierig heraus, diese Labels von den Herstellern zu erhalten. Aufgabe ist es also, anhand der Energieangaben die Energielabels dynamisch zu erstellen. Keine einfache Aufgabe, da doch jede Produktkategorie andere Labels vorschreibt.

Wir haben dies für einen unserer Kunden im Dezember letzten Jahres erfolgreich umgesetzt.

Links:

WordPress 4.0 und 4.1

26. Januar 2015

wordpress-logo

Dinah Washington ist die Namenspatronin der aktuellen WordPress Version 4.1, welche am 18.12.2014 veröffentlicht wurde.

Mit der 4er Version gab es nach 4 Jahren mal einen Release Wechsel von 3 auf nun 4.

Die neue Version 4.0 setzt den Focus auf eine Verbesserung der „user experience“ beim Schreiben von Beiträgen. So sieht man z.B. nun eingebettete Youtube Videos bereits im Schreib-Editor vom WordPress Backend. Ebenso wurde die Plug-In Seite im Backend optimiert.

Bei 4.1 wurde als Hauptfeature ein neues Standard Theme eingeführt, welches eine klarere und modernere Darstellung bietet.

Wie immer geht das Update bei einem sauberen WordPress über das Backend von WordPress problemlos. Wir hatten hier bis jetzt noch keine Probleme.

Links:

CYBERDAY auf der dmexco 2014

14. August 2014

dmexco

Wie jedes Jahr findet auch 2014 im September (10. und 11.) die dmexco – die größte Messe für die Digitale Industrie in Europa – in Köln statt.

Nachdem wir die letzten Male nur als Besucher da waren und einige Termine war genommen haben, haben wir uns dazu entschieden diesmal mit einem Stand – zusammen mit unserem Partner Copernica – auf der Messe präsent zu sein.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher in Halle 7 auf Stand D-013/E-014. Der Messeeintritt ist übrigens Kostenfrei. Man muss sich im Vorfeld lediglich auf der Website der DMEXCO registrieren.

Für einen festen Termin kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig unter 089-23 23 92 94 – 0 oder per Mail an info@cyberday-gmbh.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Links:

Neues Widerrufsrecht ab 13.6.2014

02. Juni 2014

In den letzten Monaten war in fast allen Medien vom neuen Widerrufsrecht zu lesen. Haben Sie sich bereits auf die Änderungen eingestellt und Ihre Widerrufsbelehrungen bereits vorbereitet? Die Hauptänderung der EU Rechtsprechung ist, dass Verbraucher im Falle des Widerrufs die Kosten für die Rücksendung selber tragen müssen, wobei zukünftig die „40-Euro-Klausel“ wegfällt. Beachten Sie aber, dass es Sonderfälle bei digitalen Inhalten und Dienstleistungen gibt. Die Formulierung der neuen Belehrung ist nicht einfach und die meisten empfehlen einen Fachanwalt zu rate zu ziehen. Wenden Sie sich doch an unseren Partner – die IT Recht Kanzlei – oder wenden Sie sich an Ihrem Anwalt.

 

Links:

CYBERDAY kooperiert mit cateno

26. Mai 2014

Cateno

Seit mehreren Jahren arbeitet CYBERDAY mit der Firma cateno zusammen. cateno bietet seit 2000 eine umfangreiche E-Commerce Komplettlösung an, in welche nahtlos die gängigsten Online-Shop-Systeme und Marktplätze integriert werden können. CYBERDAY harmoniert mit cateno und setzt deren Produkt bei einigen Kunden ein.

Der Funktionsumfang der Warenwirtschaft bietet u.a.:

  • Artikel, Kunden und Bestellverwaltung
  • Integriertes Kassensystem
  • Multilagerverwaltung
  • Anpassbares Reporting
  • Flexibel gestaltbare PDFs für Rechnungen etc.
  • Variantenverwaltung
  • Multiusersystem
  • Schnittstelle zu eBay und Amazon und weiteren Marktplätzen
  • Bidirektionale Schnittstelle zu Magento/Shopware/Oxid/XTCommerce
  • Integration des Lager- und Versandprozesses
  • Modularer Aufbau (auf Wunsch mit integrierter Finanz- und Lohnbuchhaltung)
  • Direkte Integration von Paymentprozessen für Banken und PayPal

Da die Warenwirtschaft sehr gut ist, die Schnittstelle zu Magento gut funktioniert, cateno einen guten Support hat und die Firma seit vielen Jahren im E-Commerce tätig ist empfehlen wir die Lösung gerne unseren Kunden. Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an.

Links:

Erneut Probleme in der SSL Verschlüsselung / OpenSSL

08. April 2014

Das Softwarepaket, welches unter Linux SSL Zertifikate behandelt weißt immer wieder Sicherheitsprobleme auf. Nun ist ein gravierender Fehler aufgetaucht, der die Linux Administratoren zum handeln zwingt. Heise nennt es „Horror-Bug in Open SSL“.

Systeme mit der betroffenen OpenSSL Version 1.0.1 werden bei uns umgehend gepatcht und unter Rücksprache mit unseren Kunden ein neues Zertifikat installiert.

Link:

  • http://www.heise.de/newsticker/meldung/Der-GAU-fuer-Verschluesselung-im-Web-Horror-Bug-in-OpenSSL-2165517.html

Magento und FACT-Finder

31. März 2014

FACT-Finder_Logo_linksbuendig

Seit über einem Jahr setzten wir auf die Suchengine von FACT-Finder zur Optimierung der – um es freundlich auszudrücken – bescheidenen Suche von Magento. Wir haben auch die Anbieter von Findologic und exorbyte im Einsatz aber bzgl. Datenschutz und Integration in Magento gefällt und die Lösung von FACT-Finder aktuell am besten. Als zertifizierter Integrationspartner bietet CYBERDAY eine optimale Unterstützung um die Suche an die Kundenbedürfnisse anzupassen und in den Shop zu integrieren.

Link:

Magento 1.8er Version

26. März 2014

magento

Es ist nun bereits über ein Jahr her, dass wir über die Magento Version 1.7 geschrieben haben. Mittlerweile kam die Version 1.8 heraus. Wir sind mit den aktuellen Versionen immer sehr vorsichtig. Erfahrungsgemäß kommen binnen der ersten Monaten die Bugfixing Releases raus, und dann erachten wir es als „stable“. Im Dezember 2013 war es dann auch soweit mit der 1.8.1er version.

Die 1.8er beseitigt einige nervige Fehler aus älteren Versionen:

  • Verbesserung an der Steuerfunktion – unter anderem Rundungsfehler
  • Bugfixings im Checkout/Warenkorb/IPN
  • Bugfixings im Import/Export
  • Sicherheitsupdates
  • Cache Optimierungen bei Single-Server-Systemen
  • Geringfügige Performance Updates
  • API Verbesserungen und Fixings

Interessant ist das hier einige Verbesserungen auch von deutschen Entwicklern und Agenturen eingeflossen sind.

Wir setzten seit Anfang des Jahres auf die neue Version von Magento. Bei Update sind wir noch etwas zurückhaltend, da grad das Rundungsproblem – und er Fix dazu – doch einige Auswirkungen auf bestehende Shops hat.

Links: