CYBERDAY GmbH verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Diese Meldung nicht mehr anzeigen

089 23 23 92 94 0

Power made in GermanyPower made in Germany

Porsche 917 – der ewige Jungstraum

Vor 40 Jahren siegte Porsche erstmals beim 24-Stunden-Marathon von Le Mans. Der Rennwagen 917 wurde zur Legende. Das verdankt er auch einem adrenalinsüchtigen Filmstar.

Le Mans 1970. Das Motorengebrüll lässt den Asphalt erzittern, mit hochriskanten Manövern fahren die Piloten am Limit. Das materialmordende Rennen fordert seinen Tribut: Porsche-Pilot Jo Siffert liegt in Führung, doch dann verschaltet er sich und überdreht den Motor. Alle Porsche des Gulf-Teams fallen nach und nach aus. Bei Ferrari ist die Situation nicht besser. In strömendem Regen geraten gleich vier der Renner in einen Crash und müssen abbrechen.

Jetzt schlägt Hans Herrmanns Stunde. Der Fahrer des roten Porsche 917 KH mit der Startnummer 23 liegt nur auf Rang neun, doch er arbeitet sich Stück für Stück nach vorn. Schließlich gelingt das Husarenstück tatsächlich – gemeinsam mit seinem Fahrerkollegen Richard Attwood siegt Herrmann bei den prestigeträchtigen 24 Stunden von Le Mans.
(weiterlesen auf www.ftd.de)

Schreibe einen Kommentar