CYBERDAY GmbH verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Diese Meldung nicht mehr anzeigen

089 23 23 92 94 0

Power made in GermanyPower made in Germany

Aus HTML 5 wird der lebende Standard „HTML“

Das bislang von der WHATWG-Gruppe entwickelte HTML 5 soll seine Versionsnummer verlieren und schlicht zu „HTML“ werden. Das kündigt Ian Hickson, Editor und Autor des aktuellen W3C-Entwurfs von HTML 5, in einem Blogbeitrag an. Als 2009 die damalige Spezifikation des Standards sich dem Zustand „Last Call“ näherte, habe man geplant, 2012 einen HTML-5-„Snapshot“ zu veröffentlichen. Durch die zahlreichen Wünsche nach neuen Features habe sich die Gruppe jetzt jedoch entschlossen, zu einem neuen Entwicklungsmodell überzugehen.

weiterlesen auf www.heise.de

Schreibe einen Kommentar