CYBERDAY GmbH verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Diese Meldung nicht mehr anzeigen
CYBERDAY - Magento Agentur aus München

089 23 23 92 94 0

Power made in GermanyPower made in Germany

E-Commerce-Themen im April 2018 – Leseempfehlung für Shopbetreiber von Cyberday

Willkommen zum monatlichen Branchenrückblick. Im April legte Amazon seine ersten Quartalszahlen des Jahres vor und stürzte die Branche damit in einen Glaskugel-Wettbewerb: Selten kursierten gleichzeitig so unterschiedliche Schätzungen über Amazons Marktanteil am gesamten E-Commerce-Umsatz wie in diesen Tagen. Außerdem startete die Deutsche Post DHL eine globale Fulfillment-Plattform. Ein neues, kostenloses, Tool berechnet für Online-Händler in Sekundenschnelle den Deckungsbeitrag eines Produkts. Real.de hat sich zum richtigen Marktplatz gemausert. Und wir haben SEO-relevante Tipps zur Gestaltung von Produktseiten sowie Title & Descriptions für Sie zusammengestellt.

Weltweite Fulfillment-Plattform: Die Deutsche Post DHL hat eine globale Lösung für E-Commerce-Fulfillment vorgestellt. Die neue IT-Plattform soll Händlern ab sofort einen nahtlosen Zugang zu einem Netzwerk von Fulfillment-Centern und den integrierten DHL-Versandangeboten ermöglichen. Damit könnten Geschäftskunden ihre Logistikprozesse von Fulfillment über Versand wesentlich effizienter und nach ihren Bedürfnissen steuern. ->Onlinehändler-News

Deckungsbeitrag-Kalkulator: Ein neues Tool zeigt Online-Händlern innerhalb von wenigen Sekunden, welche Produkte sich tatsächlich lohnen bzw. welchen Preis Händler verlangen müssen, damit noch etwas vom Verkaufspreis übrigbleibt. Die Nutzung des Tools ist kostenlos. ->DB-Kalkulator von shopanbieter.de

Energielabel: idealo hat Preise und Nachfrage für gängige Elektronikgeräte in sechs europäischen Ländern verglichen und die Ergebnisse nach den verschiedenen Energieeffizienz-Klassen gestaffelt. Ergebnis: In Deutschland, Italien und Österreich werden Geräte mit Energieeffizienz A+++ und A++ besonders stark nachgefragt.->Idealo

Bessere Produktseiten: Mit guten Produktdetailseiten können sich Online-Händler von der Konkurrenz absetzen. Seokratie hat zehn Do’s und fünf Don’t für gute Produktseiten zusammengestellt. ->Seokratie

Amazon-Marktanteil: Seit Amazon Mitte April seine neuen Quartalszahlen vorlegte, wird in der Branche eifrig über die Bedeutung von Amazon für den gesamten deutschen E-Commerce-spekuliert. Viele Schätzungen entbehren dabei jeder faktischen Grundlage. Sehr detailliert hingeschaut hat dagegen das IFH Köln.
– >shopanbieter.de und ->Internetworld.de

Chatbots: Sie haben oft niedlich klingende Namen, sind in Marketing und Handelsmanagement ein regelrechtes Hype-Thema und den Kunden noch etwas suspekt. Bringen Chatbots echten Nutzen oder gehören sie bald zum alten Eisen? ->etailment

Title & Descriptions: Wie lang darf eigentlich ein Title sein? Und wie lang eine Description? Unterschiedliche SEO-Tools liefern leider oft widersprüchliche Antworten auf diese Fragen. Seokratie hat nachgemessen. ->Seokratie

Real.de: Mit einer eigenen ZAG-Lizenz (Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz) ab dem 02. Juli 2018 bekommen die teilnehmenden Händler von Real.de mehr Freiheiten. Händler schließen dann den Kaufvertrag direkt mit dem Endkunden, nicht mehr mit Real.de. Auch die Rechnungsstellung erfolgt ab dem Stichtag über den Händler. ->Onlinehändler-News

Amazon Marketplace: Einem Brief von Jeff Bezos an die Amazon-Aktionäre war zu entnehmen, dass über 140.000 Amazon Marketplace-Verkäufer in 2017 mehr als 100.000 US-Dollar Umsatz generiert haben. Die Frage ist nun: Ist das gut oder schlecht? ->Wortfilter.de;->shopanbieter.de

Magento-Hack: Mit Standard-Passwörtern und Brute-Forcing sollen sich Kriminelle Zugriff zu über 1.000 Onlineshops verschafft haben, die auf der E-Commerce-Plattform Magento aufsetzen. Sie stahlen Kreditkartendaten, schürften Kryptogeld und leiteten Nutzer auf Phishing-Seiten, so das IT-Sicherheitsunternehmen Flashpoint. ->heise

Abmahnungen: Fast jeder zweite Online-Händler ist in den vergangenen 12 Monaten mindestens einmal abgemahnt worden – so ein Ergebnis der Studie „Abmahnungen im Online-Handel 2017” von Trusted Shops. Die Ergebnisse zeigen auch: Abmahnvereine werden zunehmend zum Problem für den Online-Handel. ->Trusted Shops

Schreibe einen Kommentar