CYBERDAY GmbH verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Diese Meldung nicht mehr anzeigen
CYBERDAY - Magento Agentur aus München

089 23 23 92 94 0

Power made in GermanyPower made in Germany
Allgemein

E-Commerce-Themen im August 2018 – Leseempfehlung für Shopbetreiber von Cyberday

Willkommen zum monatlichen Branchenrückblick. Im Ferienmonat August haben keine bahnbrechenden News die Branche erschüttert, dafür bleibt umso mehr Zeit zur Geschäftsoptimierung. Deshalb haben wir viele interessante Ratgeber zusammengestellt – zum Beispiel zur Usability-Optimierung auf ebay, zum Umgang mit dem neuen Verpackungsgesetz, das ab 1. Januar 2019 gilt, zum Influencer Marketing oder zur Entwicklung einer Pinterest-Strategie. Vielleicht ist der Sommer auch der richtige Zeitpunkt, um über eine Expansion in andere Länder nachzudenken? Dann finden Sie hier die interessantesten Auslandsmärkte für deutsche Händler. Und falls Sie über die Einführung einer neuen Shop-Software nachdenken, sollten Sie vorher den Fachbeitrag zum Thema Kostenkalkulation lesen.

Weiterlesen

E-Commerce-Themen im Juli 2018 – Leseempfehlung für Shopbetreiber von Cyberday

Willkommen zum monatlichen Branchenrückblick. Im Juli bestimmten zwei spannende Urteile gegen große Player den deutschen E-Commerce. Das Oberlandesgericht München rügte Media Markt für eine zu schwammige Lieferzeit-Formulierung: Der Hinweis „Der Artikel ist bald verfügbar“ ist demnach nicht rechtens. Und das Oberlandesgericht Frankfurt folgte einer EuGH-Empfehlung zum Thema Luxusmarken auf Marktplätzen und untersagte den Vertrieb eines Luxus-Parfüms der Firma Coty über den Amazon-Marktplatz. Außerdem kündigt sich im Code der Snapchat-App eine Partnerschaft mit Amazon an. Und Google plant neue Werbeprodukte auf Basis von maschinellem Lernen.

Weiterlesen

E-Commerce-Themen im Juni 2018 – Leseempfehlung für Shopbetreiber von Cyberday

Willkommen zum monatlichen Branchenrückblick. Der Juni stand ganz im Zeichen der Ende Mai in Kraft getretenen DSGVO. Weiterhin herrscht große Verunsicherung in der Branche, welche Art von Kundenkontakt eigentlich noch erlaubt ist – und ob man bei Abmahnungen sofort zahlen sollte oder nicht. Dazu haben wir einige informative Links zusammengestellt. Ende des Monats wurde dann der Dauerbrenner Datenschutzgrundverordnung in der Branchendiskussion von einem anderen Aufreger abgelöst: Dawanda, Deutschlands erfolgreichster Handmade-Marktplatz, wird Ende August offline gehen – trotz zuletzt besserer Zahlen. Außerdem: Amazon geht plakativ gegen chinesische Händler ohne Steuernummer auf dem deutschen Marketplace vor. Und wussten Sie schon, dass Online-Händler von über 3.000 staatlichen Förderprogrammen profitieren können?

Weiterlesen

Rechtsneuigkeiten im E-Commerce vom Juni 2018

Der 25. Mai ist vorüber, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft – endlich Zeit, sich anderen Themen zuzuwenden? Leider nicht ganz. Auch der Juni-Blogartikel steht noch im Zeichen des Datenschutzes, allerdings beschäftigen wir uns auch endlich wieder mit einem anderen Rechtsgebiet: Dem Werberecht.

Weiterlesen

E-Commerce-Themen im Mai 2018 – Leseempfehlung für Shopbetreiber von Cyberday

Willkommen zum monatlichen Branchenrückblick. Der Mai 2018 stand ganz im Zeichen der DSGVO: Seit 25. Mai ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Der Stichtag sorgte für einige Aufregung in der Branche; bisher ist die befürchtete große Abmahnwelle aber ausgeblieben. Trotz des übermächtigen Themas DSGVO ging auch der größte Deal des bisherigen Jahres nicht undiskutiert an der Branche vorüber: Der Software-Riese Adobe hat Magento gekauft – für 1,68 Milliarden US-Dollar. Außerdem verdichten sich die Anzeichen, dass der Deutschland-Start von Google Pay kurz bevorsteht.

Weiterlesen

E-Commerce-Themen im März 2018 – Leseempfehlung für Shopbetreiber von Cyberday

Willkommen zum monatlichen Branchenrückblick. Im März ging das Shopping-Feature von Instagram in Deutschland an den Start; damit können Produkte direkt aus der Instagram-App heraus verkauft werden. Auch die Google Transactions, Googles Antwort auf die Alexa Skills, feierten Premiere in Deutschland. Mit den Mini-Programmen kann der Google Assistant beispielsweise ein car2go-Auto mieten. Und noch einen Start gab es zu beobachten: Google rollte endlich den lange angekündigten Mobile-First-Index aus und gibt damit mobilen Websites den Vorrang in den Suchergebnislisten. Neben so vielen Neuheiten haben wir aber auch gute Tipps für den Geschäftsalltag gesammelt, zum Beispiel zu den Themen Growth Management, Produkttexte oder Newsletter-Marketing.

Weiterlesen

E-Commerce-Themen Februar 2018 – Leseempfehlung für Shopbetreiber von Cyberday

Willkommen zum monatlichen Branchenrückblick. Im Februar hat das EU-Parlament das umstrittene Geoblocking, mit dem Händler den Einkauf von Kunden aus dem europäischen Ausland behindern konnten, gekippt. Angezählt ist auch Paypal: ebay will sich 2020 endgültig von der ehemaligen Tochtergesellschaft trennen und dann die Bezahlabwicklung auf dem Marktplatz in die Hände des niederländischen Payment-Dienstleisters Adyen übergeben. Amazon scheint langsam ernst zu machen mit seinen Logistik-Ambitionen: Einem Pressebericht zufolge soll schon in wenigen Wochen ein eigener Lieferdienst aus dem Hause Amazon an den Start gehen. Die unglaublichste Geschichte des Monats aber gab es auf shopanbieter.de zu lesen: Dort berichtete ein Online-Händler detailliert, wie er und mindestens 127 andere Shopbetreiber beim Shop-Kauf von einem professionellen Betrüger über den Tisch gezogen wurden.

Weiterlesen