CYBERDAY GmbH verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Diese Meldung nicht mehr anzeigen

089 23 23 92 94 0

Power made in GermanyPower made in Germany
News bei CYBERDAY

Wie ‚American Dental Systems‘ Shop, Fachberatung und Eventorganisation mit Shopware 5 unter einen Hut bringt

E-Commerce via B2B stellt Unternehmen vor besondere Herausforderungen. Webauftritte, die sich an Fachkunden richten, müssen mit hoher Detailtiefe und Kompetenz überzeugen und dabei dennoch den Markenkern transportieren. Hat ein Unternehmen zusätzlich zu Produkten auch Service- und Beratungsangebote im Sortiment, erhöht sich die Komplexität. Dass auch unter diesen Bedingungen elegante Auftritte möglich sind, welche die B2B-Klientel überzeugen, zeigt unser Kunde American Dental Systems.

Weiterlesen

Kundenprojekt: Wie secuvera mit Magento 2 virtuelle Güter inszeniert

Der Vertrieb von virtuellen Gütern im Netz bietet einige Herausforderungen, schließlich gibt es keine physischen Produkte, mit denen emotionale Einkaufswelten gestaltet werden können. Auch ist der Erklärungsbedarf oft höher als in „normalen“ Shops. Zudem ist die Arbeit des Händlers mit dem Download der virtuellen Produkte meist nicht getan, auch die Verwaltung von Software-Rechten oder Services rund um die Laufzeit der Lizenzen gehören zum Angebot. Wie diese Herausforderungen elegant und effizient gelöst werden können, zeigt unser Kunde secuvera.

Weiterlesen

Kundenprojekt: Wie CYBERDAY Comfylight mit Shopware ins rechte Licht setzt

Anderthalb Jahre ist es her, dass sich der Gründer Marcus Köhler mit seiner Idee einer smarten Einbrecher-Abwehrlampe auf die Crowdfunding-Plattform Kickstarter wagte. Die Kampagne verlief erfolgreich: 837 Unterstützer steckten über 130.000 Euro in die Entwicklung von „Comfylight“. Fast ein Jahr steckte das Team von Comfylight in die Entwicklung der smarten Lampe – währenddessen liefen über den auf Basis eines umgebauten Magento-Check-outs Vorbestellungen für das Produkt von interessierten Konsumenten ein. Nach vielen technischen Verfeinerungen und Optimierungen im Produktionsprozess kam das „Comfylight“ schließlich im März dieses Jahres auf den Markt.

Weiterlesen

Kundenprojekt: Erfolgreicher Relaunch von Weinzeche, einer der größten Weinshops

Bei der Weinzeche, einem der größten Weinhändler hierzulande, stand ein Relaunch ihres Magento-Shops an. Etliche neue Funktionen sowie ein zeitgemäßes und mobil optimiertes Design steigern das emotionale Kauferlebnis und sorgen für eine bessere Usability. Bei dem Relaunch konnten wir nicht nur beratend, sondern auch konzeptionell unsere ganze Erfahrung einbringen. Uns oblag ebenfalls das Projektmanagement und die gesamte Umsetzung hinsichtlich Layout sowie Frontend- und Backend-Programmierung. Auch das Hosting des ambitionierten Onlineshops liegt bei uns.

Weiterlesen

Magento 2 Plug-in für automatisierte AGB-Aktualisierungen

Mittlerweile sind ja bereits ein paar Monate ins Land gegangen, seitdem Magento 2 auf dem Markt ist. Den Nutzen und die Vorteile haben wir seinerzeit ausführlich vorgestellt und inzwischen auch die ersten Projekte in Magento 2 umgesetzt. Neu hinzugekommen ist nun eine XML-Schnittstelle, welche als Plug-in in Magento 2 realisiert wurde.

Bei dem Plug-in handelt es sich um die Adaption eines Moduls für Magento 1. Dieses Modul für unseren Kunden IT-Recht Kanzlei ermöglicht die automatische Anpassung von Rechtstexten in Magento. Nach wie vor ist es für Online-Händler ja so gut wie unmöglich, ständig alle rechtlichen Änderungen und neuen Gesetzgebungen im Blick zu behalten und vor allem zeitnah umzusetzen, um den Online-Shop rechtssicher zu halten. Dies ist jedoch zwingend notwendig, um die Gefahr einer Abmahnung zu minimieren.

Weiterlesen

CYBERDAY ist die E-Commerce-Agentur von CHIP

Nach nur drei Monaten Realisierungszeit haben wir im August 2011 mit CHIP-Kiosk den Abo- und Einzelheft-Shop der bekannten CHIP Communications GmbH gelauncht. Realisiert wurde der Shop seinerzeit mit der Magento Community Edition und zahlreichen selbst entwickelten Module sowie hinzugekauften Plug-ins. Die größte Herausforderung war damals die Integration der verschiedenen Abo-Funktionalitäten in die Magento-Logik. So gab es eine All-Inclusive-Flat, die alle PDFs und DVDs in digitaler Form für einen vergünstigten Betrag enthält.

Weitere besondere Features waren seinerzeit:

Weiterlesen

CYBERDAY E-Commerce Rückblick 2015 und Ausblick 2016

fireworks-74689_640Die Zeit um den Jahreswechsel ist stets auch die Gelegenheit für einen Rückblick auf das vergangene Jahr und eine Vorschau, was uns wohl kommendes Jahr erwartet.

Inhaltlich beschäftigten wir uns in 2015 hauptsächlich mit Magento. Auch wenn uns und unsere Kunden in den letzten Monaten vor allem deren Security-Patches auf Trab gehalten haben, konnten wir auch etliche neue Webshops mit spannenden Herausforderungen erfolgreich abschließen. Sei es nun eine anspruchsvolle E-Learning-Plattform auf Magento-Basis, ein ambitionierter Webshop für Unterhaltungselektronik oder die Präsenz eines Modehändlers für Marken, um nur ein paar Kundenprojekte zu nennen.

Weiterlesen

Kundenprojekt: Personalisierung im Online-Shop und Verzahnung mit dem stationären Geschäft

Bei unserem Kunden POOL handelt es sich um einen Multi-Brand Store, der vor zwanzig Jahren als echter Geheimtipp für Fashion und Design Victims startete und bereits seit langem zum Hot-Spot für Mode abseits des Mainstreams zählt. Für seinen Online Concept Store veryPOOLish.com auf Basis eines Magento-Shops legte unser Kunde bereits von Anfang nicht nur hohen Wert auf eine gute Produktpräsentation und Benutzerfreundlichkeit, sondern auch auf eine perfekte Anbindung an dessen ERP-System von höltl Retail Solution.

verypoolish-1

Weiterlesen

Praxisratgeber: E-Commerce Frameworks und E-Commerce as a Service erschienen

cover-e-commerce-frameworksBranchenexperten bemängeln bereits seit einigen Jahren, dass ambitionierte E-Commerce-Unternehmen viel zu häufig von starren Shopsystemen ausgebremst würden. Moderne Lösungen wie Commercetools oder Spryker versprechen mit ihren neuen Technologieansätzen agilere Systeme, um sich im Vorfeld nicht zu sehr festlegen zu müssen, sondern schnell auf neue Begebenheiten reagieren zu können. Der kostenlose Praxisratgeber der E-Commerce-Agentur CYBERDAY GmbH und shopanbieter.de bietet einen praxisnahen Überblick der Einsatzgebiete, Vorteile und Vergleich dieser neuen Technologien im E-Commerce. Zudem erfahren Online-Händler, was Experten und Lösungsanbieter in spannenden Interviews zu E-Commerce Frameworks und EaaS sagen – mit praktischen Tipps und Handlungsempfehlungen.

München, 31.08.2015: Früher war alles einfacher. Produkte wurden in den Online-Shop eingestellt und dort auch verkauft. Heute gibt es dagegen eine Vielzahl von Kanälen wie Preisportale und Marktplätze, sowie eine steigende Zahl an Devices wie Desktop, Tablet oder Smartphones. Die Rede ist von Multi-, Omni- und Crosschannel.

Weiterlesen