CYBERDAY - Magento Agentur aus München

089 23 23 92 94 0

Power made in GermanyPower made in Germany
Magento

Release Magento 2.1 für Community und Enterprise Edition

magento-2-1Im Rahmen der diesjährigen MagentoLive UK in London erschien vergangene Woche das erste Feature Release für Magento 2. Dabei handelt es sich nicht um ein reines Bugfix Release, sondern es wurden vor allem auch einige neue attraktive Funktionen veröffentlicht. Im Folgenden stellen wir Ihnen diese vor.

Die grundsätzlichen Vorteile von Magento 2 gegenüber seinem Vorgänger haben wir bereits ausführlich in einem vorhergehenden Blogartikel vorgestellt. Mit dem neuen Magento Release 2.1 wurden nun nicht nur Bugs behoben, sondern auch einige wertvolle neue Funktionen integriert. Leider stehen viele nur Enterprise-Nutzern zur Verfügung.

Weiterlesen

Magento Multistores – eine Shopverwaltung für viele Online-Shops

Nicht erst seit gestern empfehlen E-Commerce-Experten den Online-Händlern produktseitig eine eindeutige Positionierung. Einhergehend mit einer klaren Definition ihrer Zielgruppe und deren Ansprache. Doch leichter gesagt als getan. Was, wenn die Zielgruppe nun mal nicht trennungsscharf umrissen werden kann? Ein Multistore-Konzept mit verschiedenen Webshop-Designs und ggf. unterschiedlichen Leistungen ist bei dieser Aufgabenstellung die richtige Lösung. Der Artikel erläutert anhand eines Kundenprojekts, welche Möglichkeiten Multistores bieten und worauf hinsichtlich der Magento Multistores zu achten ist.

customer-563967_640

Weiterlesen

Nutzen und Vorteile von Magento 2

Sieben Jahre nach der ersten Version ist die Webshop-Software Magento mit der Magento Enterprise Edition 2.0 und in der Magento Community Edition 2.0 neu erschienen. Die neue Version verspricht viele Verbesserungen, unter anderem im Bereich Skalierbarkeit und Performance.

Die Frontend-Entwicklung ist dank jQuery vereinfacht und zur Verwaltung kann nun ein verbessertes Werkzeug (Out of the box) auf der Kommandozeile genutzt werden. Generell bietet Magento 2 etliche Verbesserungen für Entwickler. In diesem Artikel möchten wir die Neuerungen jedoch vor allem aus Kundensicht, also den Webshop-Betreibern, betrachten.

Weiterlesen

Magento Patch SUPEE-7405 – Update dringend empfohlen!

agento-patchMagento hat erneut sein Opensource-Shopsystem abgesichert und Ende Januar ein wichtiges Sicherheitsupdate veröffentlicht, welches insgesamt 20 „Stored-Cross-Site-Scripting“-Sicherheitslücken in der eigenen Onlineshop-Software schließen soll. Das US-Unternehmen reagiert mit der Patch-Sammlung namens „Magento Patch SUPEE-7405“ unter anderem auf zwei bedeutende XSS-Lücken. Diese zwei sicherheitsrelevanten Probleme wurden auf der CVSSv3-Skala jeweils mit einer 9.3 von 10 eingestuft und damit als kritisch angesehen. Im schlimmsten Fall können Hacker darüber die Kontrolle über Webseiten übernehmen, neue Administrator-Konten anlegen und Kundendaten entnehmen.

Installation dringend empfohlen

Weiterlesen

Warum das neue Security-Patch SUPEE-6788 von Magento dringend eingespielt werden sollte

Seit August wurden von Magento bereits wieder zehn neue, teilweise schwerwiegende Sicherheitslücken entdeckt und mit dem neuen Security-Patch SUPEE-6788 behoben. Magento zufolge wurden diese Sicherheitslücken bisher nicht von Hackern ausgenutzt und waren angeblich bis dato wahrscheinlich unbekannt. Mit Veröffentlichung des Patches hat sich das nun natürlich geändert. Es ist daher davon auszugehen, dass Angreifer schon bald versuchen werden, diese Schwachstellen auszunutzen.

Der Security-Patch SUPEE-6788 sollte daher umgehend installiert werden. Der Patch wurde diese Woche veröffentlicht. Die gleichzeitig ausgelieferten neuen Magento Versionen Enterprise Edition 1.14.2.2 und Community Edition 1.9.2.2 enthalten bereits alle Sicherheits-Updates.

Weiterlesen

Höltl Retail erfolgreich an Magento angebunden

Die Mode-Händler sehen sich seit Jahren einem verschärften Wettbewerb ausgesetzt. Im stationären Handel hat man sich wohl oder übel an die großen Ketten wie H & M mittlerweile gewöhnt. Währenddessen ziehen im Online-Handel andere dunkle Wolken auf, dem Direktvertrieb der Marken.

So hat ECC Handel Anfang des Jahres  im Rahmen ihres regelmäßigen ECC-Markenmonitors die Websites von zehn führenden Herstellermarken aus der Fashion-Branche untersucht. Analysiert wurde, ob mit der Website vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abgezielt wird oder ob die Hersteller deutlich erkennbar auf den Online-Direktvertrieb ihrer Marken setzen und diesen entsprechend stark fördern. Das Ergebnis: Jede der zehn untersuchten Topmarken wird über einen eigenen Online-Shop vertrieben. Auch die Bestrebungen der großen Fashion-Händler im Netz wie Zalando, Otto oder seit einiger Zeit auch Amazon, erhöhen den Wettbewerbsdruck nochmals deutlich.

Weiterlesen

Magento Patch – SUPEE-6482

Vergangene Woche hat Magento wieder ein Sicherheitsupdate veröffentlicht, welches einige schwere Sicherheitslücken schließt. Das Magento Sicherheitsupdate SUPEE-6482 wurde am 04. August 2015 veröffentlicht. Betroffen sind alle Versionen von Magento Community Edition 1.9.2.0 und kleiner. Bei der Enterprise-Edition sind nur die Versionen größer 1.14.2.1 von der aktuellen Sicherheitslücke nicht betroffen. Gleichzeitig wurde Magento CE 1.9.2.1 bereitgestellt welche den Patch SUPEE-6482 bereits beinhaltet.

Ältere Magento-Versionen werden nicht mehr unterstützt

Weiterlesen