Mit Schnittstelle zwischen Magento-Shop und APP zur besseren User Experience

PROJEKT // DIASHOP
POWER MADE IN GERMANY
// DIASHOP GmbH // Natürlich ist Beratung in einem Themenbereich wie Diabetes wichtig. Aber was ist, wenn man selbst oder der behandelnde Arzt genau weiß, was benötigt wird? Das dachte sich auch DIASHOP und bietet neben dem stationären Handel auch einen Onlineshop zum Vertrieb von Artikeln für Diabetiker an. CYBERDAY übernahm den bestehenden Magento-Shop und hat seitdem mit dem Kunden einiges bewegt. Neben Layoutoptimierungen und einigen Marketing-Features, gibt es mittlerweile auch eine Schnittstelle zur APP, mit der Kunden ihre Kassenezepte durch Abfotografieren bestellen können.
CYBERDAY Logo Weiß
bietet uns die perfekte Symbiose aus E-Commerce Konzeption & Beratung sowie der Implementierung unserer Umsetzungswünsche bei all unseren E-Commerce Projekten. Jeder Herausforderung wird sich partnerschaftlich angenommen und das Ergebnis professionell in Time geliefert. Mit dem Team von Cyberday haben wir somit neben dem klassischen Support und Service im Daily Business auch den perfekten Sparringspartner bei zukunftsweisenden Projekten mit komplexen Individualprogrammierungen an unserer Seite.
Dr. Tina Severa (Leitung Digital Health, DIASHOP GmbH)
Magento Shop von DIASHOP
  • BRANCHE
  • Gesundheit und Medizin
  • SYSTEM
  • Magento 1
  • WordPress
  • KUNDE SEIT
  • 2013
  • UMFANG
  • Projektplanung & Leitung
  • Frontend- und Backendumsetzung
  • Wartung und Updates
  • Schnittstellen
  • Hosting
// Der Kunde // Im Bereich Diabetesbedarf ist DIASHOP GmbH einer der führenden Fach- und Versandhändler in Deutschland. Nicht nur in den bundesweiten Diabetes-Fachgeschäften werden Menschen mit Diabetes von DIASHOP ausführlich beraten, mit Heil- und Hilfsmitteln und einem großen Zusatzsortiment an praktischen Produkten versorgt, sondern auch im dazugehörigen Onlineshop. Bestellungen können zusätzlich telefonisch, per Post, Fax, E-Mail oder über die praktische DIASHOP APP abgeschickt werden.
// DIE AUFGABE // Die Anforderung an das Projekt lag primär in der stetigen Optimierung und der Weiterentwicklung des Magento-Onlineshops. So sollten beispielsweise diverse Layoutanpassungen vorgenommen und Features integriert werden, um Marketingaktionen (online und offline) zu unterstützen. Vor allem sollte der Kaufprozess für Kunden mit Kassenrezepten vereinfacht und das Shoppingerlebnis für Kunden positiver gestaltet werden.
// DIE Umsetzung // Nachdem die Schnittstelle zum ERP-System komplett neugebaut wurde, wurde zur Vereinfachung des Kaufprozesses mit Kassenrezepten, eine Schnittstelle zur DIASHOP APP entwickelt. Durch das Abfotografieren des Rezepts können Kunden mit Hilfe der APP direkt eine Bestellung aufgeben, welche im Anschluss an den Magento-Shop übertragen wird. Im Magento-Backend können DIASHOP-Mitarbeiter, in der eigens für App-Bestellungen entwickelten Bestellverwaltung, die Bestellungen einzeln prüfen, annehmen oder ablehnen und dem Kunden eine Nachricht zukommen lassen. Diese wird per E-Mail direkt an den Kunden geschickt und zusätzlich per Push-Notification auf dem Smartphone oder Tablet angezeigt.

Gerade weil Kunden im Onlineshop auch Bestellungen auf Kassenrezept aufgeben können, wurde im Warenkorb ein sogenanntes Warenkorbsplitting eingebaut, welches die Artikel nach Rezeptart (Kassen-, Privatrezept oder ohne Rezept) aufteilt. Dadurch erhält der Kunde eine bessere Übersicht der Artikel und Kosten. Ebenso wurde die Gutscheinfunktion angepasst, sodass der Kunde entweder auf den kompletten oder nur auf bestimmte Artikel im Warenkorb Gutscheine einlösen kann.

Zur Unterstützung von Marketingaktionen wurden verschiedene Landingpages angelegt oder spezielle Features im Onlineshop programmiert. Beispielsweise wurde eine Funktion für Gratis Giveaways bei Bestellungen oder bestimmten Produkten gebaut oder für die Weihnachtszeit ein Adventskalender im Shop integriert. Außerdem wurde dem Kunden die Möglichkeit geschaffen, sich die verschiedenen DIASHOP-Kataloge entweder kostenlos zuschicken zu lassen oder direkt im Browser über den Blätterkatalog anzuschauen.

Als E-Mail-Marketing-System wurde zunächst Copernica integriert, welches nun nach jahrelanger Verwendung durch Newsletter2Go ersetzt wurde. Nach der Migration der Abonnenten-Datenbank und der Konfiguration des neuen Newsletter-Tools, konnte auch kurz darauf der erste Newsletter verschickt werden.

Der WordPress Blog Diabetiker.info, auf welchem DIASHOP über sämtliche Themen rund um Diabetes berichtet, wurde einem Redesign unterzogen, um diesen moderner, ansprechender und vor allem responsive zu gestalten.
www.diashop.de // www.diabetiker.info
Sie möchten mehr über unsere Beratungsleistungen erfahren?
Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!
Bild Ansprechpartner Simon Huck
Ihr Ansprechpartner
Simon Huck // T +49 (0) 89 23 23 92 94 0