Erfolgreiche Onlineshop-Migration von Magento 1 auf Magento 2

PROJEKT // POLJOT24
POWER MADE IN GERMANY
// PRIVATER UHRENVERTRIEB JULIAN KAMPMANN // Mit der reibungslosen Migration des internationalen Onlineshops von Magento 1 auf Magento 2 konnte CYBERDAY ihren langjährigen Kunden Poljot24 erneut erfolgreich unterstützen. Neben der Übernahme aller relevanten Daten und Contents wurde das Shopdesign überarbeitet sowie die Produktseite und der Checkout optimiert.
CYBERDAY Logo Weiß
hat meine Anforderungen und Wünsche perfekt umgesetzt und auch die Betreuung klappt hervorragend – ich bin komplett zufrieden und freue mich auf neue Projekte.
Julian Kampmann (Inhaber, Poljot24.de)
Magento Shop von POLJOT24
  • BRANCHE
  • Uhren
  • SYSTEM
  • Magento 2
  • KUNDE SEIT
  • 2011
  • UMFANG
  • Projektmanagement
  • Design
  • Frontend- & Backendentwicklung
  • Hosting
  • Beratung
  • Betreuung
  • Wartung und Updates
// Der Kunde // Poljot24 gilt weltweit als Spezialist für russische Uhren und hat sich vor allem bei Uhrenliebhabern einen Namen machen können. Mit seiner Liebe zu russischen, mechanischen Uhren hat der Inhaber Julian Kampmann sein Hobby zum Beruf gemacht. Seine langjährige Erfahrung teilt er seit 1992 mit einzigartigen Produktinformationen und aussagekräftigen Videos in seinem Onlineshop.
// DIE AUFGABE // CYBERDAY unterstützt Poljot24 seit vielen Jahren bei allen Themen rund um E-Commerce. Die Partnerschaft begann im Jahr 2011 mit dem Aufsetzen eines neuen Onlineshops in Magento 1. Die Nachfrage nach den Uhren wuchs stetig und das Online-Business konnte mit der Zeit immer weiter ausgebaut werden. Um seinen Kunden weiterhin ein sicheres und zeitgemäßes Einkaufserlebnis zu bieten, entschied sich Poljot24 im Jahr 2019 auf Magento 2 zu migrieren. Durch das zur damaligen Zeit bevorstehende offizielle Supportende von Magento 1 fiel die Entscheidung nicht schwer.
// DIE Umsetzung // Mit der Migration von Magento 1 auf Magento 2 sollte dem Onlineshop nicht nur technisch, sondern auch optisch ein neuer Schliff verpasst werden. Um der Marke Poljot24 treu zu bleiben, wurde das Shopdesign nicht grundlegend verändert, sondern lediglich moderner gestaltet. Der beige Hintergrund wurde durch einen weißen ersetzt und lässt den Onlineshop dadurch offener und einladender erscheinen. Die Breite der Seite wurde angepasst, so dass mehr Raum für relevanten Content und für die Produktpräsentation zur Verfügung steht. Die größten Veränderungen wurden auf der Produktdetailseite vorgenommen. So wurden vor allem die zahlreichen und für die Kaufentscheidung wichtigen Bilder in den Vordergrund gerückt. Die detaillierte Produktbeschreibung wurde in ihrer Darstellung in Hinblick auf eine bessere Lesbarkeit optimiert. Dadurch konnte erreicht werden, dass die Seite nun deutlich aufgeräumter wirkt und somit zu einer besseren User Experience beiträgt.

Eine weitere große Veränderung betraf den verschlankten Checkout. Der neue Magento 2 Checkout umfasst nur noch zwei Schritte. Bei Poljot24 werden im ersten Step persönliche Daten sowie die Versandmethode angegeben. Zudem kann man sich anmelden, sollte bereits ein Kundenkonto vorliegen. In einem zweiten Schritt wählt man die Zahlart und kann einen Bestellkommentar abgeben. Zudem gibt es zur Überprüfung eine Zusammenfassung der ausgewählten Artikel und eingetragenen Daten. Auf der Success-Seite kann nach Bestellabschluss noch ein Kundenkonto eröffnet werden.

Der funktionale Umfang sollte beim Umzug des Onlineshops weiterhin bestehen bleiben. Auch die Daten sollten von Magento 1 in das neue System übernommen werden. Dazu zählten neben Kunden- und Bestelldaten auch Produktdaten und sämtliche CMS-Inhalte wie Contentseiten, der FAQ-Bereich und zahlreiche Gästebucheinträge. Dabei wurden nicht nur die deutschen, sondern auch die englischen Inhalte erfolgreich migriert.

Im Anschluss an die Migration Anfang 2020 konnten sich die Endkunden weiterhin mit ihren Zugangsdaten im neuen Onlineshop einloggen und wie gewohnt bestellen. Der Systemwechsel verlief reibungslos und der Kunde war rundum zufrieden. Weitere Projekte wie die Anbindung an ein neues Warenwirtschaftssystem und die Integration von Amazon Pay sind bereits in Planung.
https://www.poljot24.de
Sie möchten mehr über unsere Beratungsleistungen erfahren?
Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!
Bild Ansprechpartner Simon Huck
Ihr Ansprechpartner
Simon Huck // T +49 (0) 89 23 23 92 94 0